Ein weit verbreiteter Krypto-Analyst warnt seine Anhänger, dass Bitcoin (BTC) weiter fallen könnte. Der Analyst untersucht auch den Standing des führeden Altcoins Ethereum (ETH).

Was zeigen die Ergebnisse der Bitcoin-Analyse von Capo?

Der Alias-Analyst von Crypto Capo sagt, dass die BTC-Chartanalyse eine gute Nachricht für Bitcoin-Bären und eine schlechte Nachricht für Bullen ist. Sie können die genauen Vorhersagen des Analysten, auch als Krypto-Orakel bekannt, in diesem Artikel von Latestnews.plus.com überprufen In dieser Richtung verwendet der Analyst die folgenden Ausdrücke:

Nein, dies ist kein Aufwärtstrend.

Quelle: CryptoCapo_/Twitter

Capo zeigt auf ein Diagramm, das er am 2. Mai dieses Jahres geteilt hat. Auf diese Weise präzisiert er seine Kommentare. Darüber hinaus fragte der Analyst seine Anhänger: „Was glauben Sie, wie lange die Unterstützung des BTC-Kanals anhalten wird?“ Er fragt.

Quelle: CryptoCapo_/Twitter

Jetzt glaubt Capo, dass seine Mai-Prognosen Bestand haben werden, wenn Bitcoin flussig wird. Capo glaubt, dass der bevorstehende Preisverfall von BTC das führede Krypto-Asset auf die 22.000-Greenback-Marke nach Marktkapitalisierung bringen könnte. In diesem Zusammenhang sagt der Analyst:

Diese Idee bleibt dieselbe.

Quelle: CryptoCapo_/Twitter

Bitcoin wurde zum Zeitpunkt des Schreibens bei 30,321 $ gehandelt. Daher würde ein Rückgang auf das von Capo hervorgehobene Kursziel von 21,865 einen Rückgang von 27 % bedeuten.

Capo glaubt auch, dass die „letzte Etappe“ für Bitcoin heute beginnen könnte. Er stützt seine Analyze auf Fraktale und Fibonacci-Zeitverlängerungen, die mathematische technische Analysewerkzeuge sind. Händler verwenden diese Instruments bekanntlich, um Kursziele vorherzusagen. Als Ergebnis seiner Analyze wertet Capo:

Basierend auf Fractal- und Fibonacci-Zeitverlängerungen kann der letzte Schritt (Kapitulation) heute beginnen. Dieser gesamte Bereich ist reines Rauschen, um mehr lange Stücke einzufangen.

„Sobald die ETH unter dieses kritische Niveau fällt, wird eine echte Kapitulation beginnen“

Analyst, Ethereum (ETH) ist ein wichtiger psychologisch Er sagt, dass, wenn es unter das Niveau fällt, es eine gößere Korrektur durchlaufen könnte. Dementsprechend erklärt der Analyst, dass der Preis von ETH deutlich fallen wird, wenn die Unterstützung von $1,700 durchbrochen wird. Zusammenfassend sagt Capo:

Wenn ETH $1,700 bricht, beginnt eine echte Kapitulation.

Inzwischen wird Ethereum zum Zeitpunkt des Schreibens bei $1,811 gehandelt. Capo sagt jedoch, dass Ethereum, sobald das Unterstützungsniveau von $1,700 zusammenbricht, auf ein Tief von $1,000 fallen könnte. Diese Zahl markiert auch einen Rückgang von über 40% gegenüber dem aktuellen ETH-Niveau. Der Analyst erklärt:

ETH niedriger Zeitrahmen. Es hat immer die unteren Ebenen berührt und diese Unterstützung schon viele Male. Es wird einen sauberen Durchbruch und einen Remaining Leg Minimize von $1,700 mit dem Hauptziel von $1,000 bestätigen.

Quelle: CryptoCapo_/Twitter

Letzte Woche stellte der Analyst fest, dass das Unterstützungsniveau von Ethereum von rund 1.700 USD fünfmal dem Druck standhält. In diesem Zusammenhang sagte der Analyst:

Ernste Frage: Glauben Sie wirklich, dass dieses Niveau die ETH halten wird? Das ist bereits die sechste Berührung.

Quelle: CryptoCapo_/Twitter